„Hotel im Angebot“

Eine Komödie von Michael Parker

Inhalt:
Das unrentable Familienhotel Sonnenhof am Finsterberg soll verkauft werden. Der einzige Stammgast, ein Major mit ätzendem Humor, wirkt nicht gerade verkaufsfördernd. In letzter Minute wird das verbliebene Hauspersonal zu Gästen umfunktioniert. Der Alkoholiker wird zum Geistlichen, die attraktive Hoteliersfrau zur mondänen Geschäftsfrau und das beschränkte Hausmädchen zur Empfangsdame.
Bühnenrechte: Ahn und Simrock Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.